Härtefallantraghilfe

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen zum Studium" wurde erstellt von Steve1212, 10 Oktober 2017.

  1. Steve1212

    Steve1212 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10 Oktober 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    kann sich jemand meinen Antrag anschauen und den verbessern, müsste den laufe der Woche abgeben.

    Danke im voraus



    Betreff: Verlust des Prüfungsanspruches auf der endgültig nicht bestandenen Modulprüfung


    Härtefallantrag


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    aufgrund meines Verlustes des Prüfungsanspruchs für die Modul- bzw. Modulteilprüfung ,,XXXX" stelle ich hiermit einen Härtefallantrag, um dieses Modul in einem dritten Versuch erfolgreich zu absolvieren.


    Ich war in der Vorbereitungszeit nicht in der Verfassung, mich angemessen auf die Prüfungen zu vorbereiten, da meine Konzentration durch erhebliche familiäre und finanzielle Gründe beeinträchtigt war.

    Zu Beginn meines Studiums musste ich wegen Streitigkeiten mit meiner Mutter deren Wohnung verlassen, weshalb ich mich auf Wohnungssuche begeben musste. Durch das Bafög-Amt, welches mich durch zu lange Bearbeitungszeiten in eine schlechte finanzielle Lage brachte, musste ich mich monatlich damit auseinandersetzen, wie ich Zahlungen wie Miete, Rechnungen etc. begleichen konnte. Aus diesem Grund legte ich mir Ende September 2017 einen Studienkredit an, durch den meine finanziellen Sorgen in Zukunft beseitigt werden.

    Wegen den oben genannten Umständen fiel mir das Lernen in den vergangenen Monaten sehr schwierig, da meine Konzentration nicht vorhanden war. Dennoch versuchte ich an der Wiederholungsklausur teilzunehmen, um zumindest mit dem Studium einen Schritt voran zu kommen.
    Leider wirkte sich dies negativ auf meine Prüfungen aus, indem ich das Gelernte durch Angstattacken nicht mehr abrufen konnte und schließlich Ihr heutiges Schreiben erhielt.

    Ich versichere, dass sich meine finanzielle Lage, die mich seit den vergangenen Monaten am meisten an Energie kostete, bessern wird und keinen Einfluss auf mein Studium hat. Ich möchte mein Studium mit vollem Ehrgeiz erfolgreich an der Uni beenden möchte. Daher bitte ich Sie meinen Widerspruch zu gewährleisten beende.
     
    #1
  2. lotusblüte

    lotusblüte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    Gestern
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    gegen die Formulierungen des Antrags habe ich erstmal nichts einzuwenden...aber ich bezweifle, dass deine hier genannten Gründe:
    • Streit mit den Eltern
    • Wohnungssuche
    • Bafög-Amt und finanzielle Probleme
    einen Härtefall begründen. Diese Probleme hat fast jeder Student und sind für mich keine Härtefälle sondern das nennt sich bei mir LEBEN.
    Das soll jetzt nicht fies rüberkommen, aber ich sehe keinen Grund dich das Modul in einem dritten Prüfungsversuch wiederholen zu lassen. Wenn du damit durchkommst, wäre das anderen studierenden, die sich selber finanzieren müssen unfair.
     
    #2

Diese Seite empfehlen