Medizin und elektrotechnik

Dieses Thema im Forum "Studienwahl" wurde erstellt von student123, 8 November 2017.

  1. student123

    student123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8 November 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    ich habe eine Frage zu einem Doppelstudium Medizin und elektrotechnik. Kann man das eigentlich? Meine überlegung ist, dass man nach seinem bachelor in etechnik sein master in richtung mediziningernieurwissenschaft (heisst glaube ich biomedical ingeneering). Da kann man doch sicher vieles aus dem medizinstudium anrechnen lassen.
    Außerdem wäre man in diesem bereich viel besser aufgestellt.
    Der Knackpunkt liege wahrscheinlich mehr im bachelorstudium (das gleichzeitig zu machen). Aber ich bin sehr gut in mathe und physik.
    Danke schonmal.
     
    #1
  2. Maslacak

    Maslacak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was hast du gemacht, hast du eigentlich einDoppelstudium angefangen? Falls du immer noch Hilfe benötigst, würde ich dir gerne weiterhelfen.

    VOr kurzem habe ich eine WEiterbildung zum Logistikmeister angefangen, weil ich ein sehr gutes Angebot auf https://www.fain.de/angebote/logistikmeister-ihk/ bekommen habe. Sicherlich wirst du etwas passendes für deine Bedürfnisse finden, weil sie eine Weiterbildung zum Industriemeister Elektrotechnik anbieten. Auf ihrer Seite bieten sie auch ein Online Studium und man kann sehr viel Geld sparen. Sie haben jahrelange Erfharung in allen Ballungsgebieten der Bundesrepublik Meisterweiterbildungen.

    Hoffentlich war ich dir ein wenig HIlfreich und viel Glück!
     
    #2

Diese Seite empfehlen